Dinge, die Sie bei der Einreichung Ihrer Steuern beachten sollten

Wenn Sie ein US sind. Staatsbürger oder gebietsansässiger Ausländer, unabhängig davon, wo Sie leben, Ihr weltweites Einkommen unterliegt in der Regel UNS. Einkommenssteuer. Ob Sie in den Vereinigten Staaten oder im Ausland sind, Sie müssen eine Einkommensteuererklärung für einreichen 2015 Wenn Ihr Bruttoeinkommen aus weltweiten Quellen mindestens dem Betrag entspricht, der für Ihren Anmeldestatus im Folgenden angegeben ist:

Anmeldestatus MENGE [$]
Single 10,300
Single und 65 oder älter 11,850
Haushaltsvorstand 13,250
Haushaltsvorstand und 65 oder älter 14,800
Qualifizierte Witwe(ist) 16,600
Qualifizierte Witwe(ist) und 65 oder älter 17,850
Verheiratete Einreichung gemeinsam 20,600
Verheiratete gemeinsame Anmeldung, aber Ende des Jahres nicht mit dem Ehepartner zusammenlebend 4,000
Verheiratete Einreichung gemeinsam und ein Ehepartner ist 65 oder älter 21,850
Verheiratete gemeinsame Einreichung und beide Ehepartner sind 65 oder älter 23,100
Verheiratete Einreichung separat 4,000

Sie können Ihre Steuererklärung entweder in Papierform oder elektronisch einreichen. Wenn Sie sich für Papier entscheiden, Stellen Sie sicher, dass Sie alle zugehörigen Zeitpläne und Formulare hinter Ihrer Rücksendung in der Reihenfolge der Sequenznummer anhängen, die sich in der oberen rechten Ecke des Zeitplans oder Formulars befindet. Stellen Sie sicher, dass Sie auch eine Kopie des Formulars W-2 und aller anderen unterstützenden Formulare wie Formular beifügen 2439 oder Form 1040 (zur Mitteilung an den Anteilinhaber über nicht ausgeschüttete langfristige Kapitalgewinne). Unterschreiben Sie die Rücksendung und senden Sie sie per Post oder senden Sie sie an die Adresse, die in den Anweisungen für das von Ihnen eingereichte Formular angegeben ist.

Sie können sich auch dafür entscheiden, die elektronische E-File-Funktion entweder selbst oder mithilfe eines professionellen Steuerberatungsdienstleisters elektronisch einzureichen. Wenn Sie elektronisch einreichen, Normalerweise erhalten Sie Ihre Rückerstattung innerhalb von 3 Wochen nachdem der IRS Ihre Rückkehr erhalten hat, Noch schneller, wenn Sie sich dafür entscheiden, dass es direkt auf Ihr Giro- oder Sparkonto eingezahlt wird. Das elektronische Einreichen Ihrer Steuererklärung gewährleistet außerdem eine höhere Genauigkeit als das Versenden Ihrer Steuererklärung, da das E-File-System häufige Fehler erkennen kann und die Steuererklärungen an Sie zurücksendet, wenn Korrekturen gefunden werden. Aber elektronisch oder anders, wenn Sie nicht bis zum Fälligkeitsdatum Ihrer Rücksendung einreichen können, Sie sollten sofort eine Verlängerung der Dateizeit beantragen. Um eine automatische Verlängerung der Frist um 6 Monate für die Einreichung Ihrer Rücksendung zu erhalten, Sie können das IRS-Formular einreichen 4868 bis zum Fälligkeitsdatum Ihrer Rücksendung.

Bevor Sie Ihre Rücksendung einreichen, Überprüfen Sie es, um sicherzustellen, dass es korrekt und vollständig ist. Die folgende Checkliste des IRS kann Ihnen dabei helfen, häufige Fehler zu vermeiden:

  • Haben Sie Ihren Namen deutlich gedruckt?, Steueridentifikationsnummer, und aktuelle Adresse, einschließlich Ihrer Postleitzahl, direkt bei Ihrer Rückkehr?
  • Haben Sie nur einen korrekten Anmeldestatus gewählt??  
  • Haben Sie die entsprechenden Ausnahmefelder für Ihre Person aktiviert?, Ehepartner, und Abhängigkeitsausnahmen? Haben Sie die Gesamtzahl der Ausnahmen eingegeben??
  • Haben Sie die Namen und Steueridentifikationsnummern für alle in Ihrer Steuererklärung aufgeführten Personen eingegeben?? Bei Verwendung von Sozialversicherungsnummern, Sie müssen genau so eingegeben werden, wie diese Namen und Nummern auf der Sozialversicherungskarte jeder Person erscheinen.
  • Haben Sie Ihr Einkommen in den richtigen Zeilen eingegeben??
  • Haben Sie Abzüge und Gutschriften richtig berechnet?, Setzen Sie sie in die richtigen Zeilen, und die erforderlichen Formulare oder Zeitpläne beigefügt?
  • Haben Sie negative Beträge in Klammern gesetzt??
  • Wenn Sie den Standardabzug vornehmen und ein Kontrollkästchen aktivieren, das angibt, dass Sie oder Ihr Ehepartner alt sind 65 oder älter oder blind, Haben Sie anhand der Tabelle im Formular den richtigen Standardabzug gefunden? 1040 Anweisungen oder Formular 1040A Anweisungen?
  • Haben Sie die Steuer richtig berechnet?? Wenn Sie die angegebenen Steuertabellen verwendet haben, Haben Sie die richtige Spalte für Ihren Anmeldestatus verwendet??
  • Haben Sie die Rücksendung unterschrieben und datiert?? Wenn es sich um eine gemeinsame Rückkehr handelt, Hat Ihr Ehepartner auch die Rückkehr unterschrieben und datiert??
  • Wenn Sie eine IP-PIN erhalten haben (Identitätsschutz-PIN) vom IRS, sehen “Identitätsschutz-PIN” in den Anweisungen für Ihr Formular.
  • Haben Sie ein Formular W-2 von jedem Ihrer Arbeitgeber und haben Sie Ihrer Rücksendung Kopie B jedes Formulars W-2 beigefügt?? Wenn Sie mehr als einen Job haben, Kombinieren Sie die Löhne und Einbehaltungen aller Formulare W-2, die Sie erhalten, und melden Sie diese Beträge bei einer Rückgabe.
  • Haben Sie jedes Formular 1099-R beigefügt, in dem die Quellensteuer des Bundes angegeben ist??
  • Haben Sie alle anderen erforderlichen Zeitpläne und Formulare in der Reihenfolge der Sequenznummern angehängt, wie in der oberen rechten Ecke gezeigt??
  • Haben Sie die richtige Postanschrift aus den Anweisungen Ihres Steuerformulars verwendet??
  • Haben Sie das richtige Porto auf dem Umschlag verwendet??
  • Wenn Sie Steuern schulden, Haben Sie einen Scheck oder eine Zahlungsanweisung beigefügt, die an die “Finanzministerium der Vereinigten Staaten” mit Ihrer Rückkehr und geben Sie Ihren Namen an, Adresse, Sozialversicherungsnummer, Telefonnummer tagsüber, Steuerformular, und Steuerjahr auf die Zahlung?  
  • Wenn Sie eine Rückerstattung und eine direkte Anzahlung fällig sind, Haben Sie Ihre Routing- und Kontonummern für Ihr Finanzinstitut überprüft??
  • Haben Sie eine Kopie der unterschriebenen Rücksendung und aller Zeitpläne für Ihre eigenen Unterlagen angefertigt??

Hinterlasse eine Antwort